Spieler des BC Weingarten brillierten bei den diesjährigen Landesmeisterschaften in Sindelfingen

Spieler des BC Weingarten brillierten bei den diesjährigen Landesmeisterschaften in Sindelfingen

 

Vom 30.05.18. bis 03.06.18 fanden in Sindelfingen die Landesmeisterschaften Pool des Billardverbandes Baden-Württemberg statt. 

 

Die Landesmeisterschaften wurden in den Disziplinen 8-Ball, 9-Ball, 10-Ball und 14/1-endlos ausgetragen und sind in die Kategorien Ladies, Damen, Senioren und Herren eingeteilt.

Gespielt wurde im Billardcafé "Die Drei" auf insgesamt 22 Pooltischen. 

Für alle Spieler des Billardclubs Weingarten ging es um den Landesmeistertitel und die Qualifikationen für die Deutschen Meisterschaften.

Aus Weingarten konnten sich Svenja Heide und Sandra Ortner (Damen), Christian Schaber und Xanthos Vlassidis (Senioren), sowie Fabian Neglein (Herren) auf den Bezirksmeisterschaften für die Teilnahme an den Landesmeisterschaften qualifizieren.

 

Den Landesmeistertitel konnten sich Sandra Ortner im 10 Ball sowie Fabian Neglein im 9 Ball sichern! Herzlichen Glückwunsch

Den Vize-Landesmeistertitel erreichten Sandra Ortner im 14.1 und Svenja Heide im 8 Ball & 9 Ball sowie Fabian Neglein im 10 Ball und Christian Schaber im 14.1! Herzlichen Glückwunsch

Desweiteren standen Sandra Ortner mit jeweils zwei 3ten Plätzen im 8 & 9 Ball sowie Svenja Heide 3te im 14.1 auf dem Treppchen! Herzlichen Glückwunsch

Weitere sehr gute Ergebnisse erzielten mit Platz 4 Fabian Neglein im 8 Ball sowie Xanthos Vlassidis und Svenja Heide beide im 10 Ball! Herzlichen Glückwunsch

 

Wir wünschen allen die sich für die Deutschen Meisterschaften qualifiziert haben gutes Gelingen!